Nahe Trauben verrotten am Stock

Überproduktion erschöpft Kontingente Viele Winzer aus dem deutschen Weinbaugebiet Nahe können wegen der satten Beerenernte von sehr guter Qualität fluchen: Die Kontingente sind erschöpft, die Trauben bleiben am Rebstock und verrotten. So will es zumindest die Mengenregulierung, die einer Überproduktion entgegen wirken soll. In anderen deutschen Weinbauregionen wurden die bestehenden Regularien für dieses üppige Jahr…

Ist mein Wein noch gut?

Private Inventur im Weinkeller Weinkenner lieben durchaus die Abwechslung, kaufen von guten Tropfen aber dennoch ein paar Kisten für den privaten Weinkeller. Man kennt seine Weine und kann zu jedem Anlass die passende Flasche hervor zaubern. Wer sich zu den Glücklichen zählt, die solch einen kleinen Weinkeller pflegen, der kennt auch die Schattenseiten: Es wird…

Wein klimaneutral produzieren

CO² minimieren, Wälder aufforsten Jedes Produkt, jede Leistung und auch jedes Lebewesen hat seinen CO² Fußabdruck – Autos haben einen negativen CO² Fußabdruck, Wälder einen positiven, da sie Kohlenstoff im Holz binden. Wie sieht es mit Wein aus? Der Rebstock zieht immerhin CO² aus der Luft, um Trauben für leckeren Wein zu bilden. Dennoch hat…

Wein – was bringt die Zukunft?

Chinesen und der Klimawandel treiben den Preis Das laufende deutsche Weinjahr verspricht eine sehr große sowie gute Ernte zu werden. Wenn im Schnitt rund 9 Millionen Hektoliter Wein erzeugt werden, dann könnten es dieses Jahr fast 11 Millionen Hektoliter werden. Zugleich mussten die Winzer sich teils mit der Lese beeilen, da die Mostgewichte sonst zu…

Nach dem Sport Wein trinken?

Alkohol kann Trainingseffekt ruinieren Wer beim Sport nicht allein abnehmen möchte, sondern auch den Trainingseffekt wünscht, der muss nach dem Trainieren mit dem Alkohol aufpassen. Dabei zeigt eine University of Miami Studie, dass Sportler im Schnitt eigentlich sogar mehr Alkohol trinken, als unsportlichere Menschen. Nach den Anstrengungen kann ein entspannter Wein die Muskeln auflockern. Wer…

Nach Weindiebstahl in den Freitod

116.000 Euro die Flasche bei Goldman Sachs Chef Wer als persönlicher Assistent die Weinregale in großen Weinkellern pflegt, der kommt schon einmal in Versuchung, ein oder zwei Flaschen für sich selber zu verwenden. Wenn einzelne Flaschen über 100.000 Euro kosten, dann treibt einen weniger der Durst als das schnelle Geld. Das treibt auch den Bestohlenen,…

Alter Wein?

Neuer Weinbrand aus der Destille! Wenn gute Weine nicht mehr trinkreif sind Guter Wein ist zu schade für den Ausguss, hält jedoch nicht ewig. Was kann der Weinkenner machen, wenn er in seinen Weinregalen einige Flaschen bemerkt, die definitiv die Trinkreife überschritten haben? Wer Wein als Kulturgetränk versteht, wird ihn nicht allein wegen dem Alkohol…

Eigener Met Wein

Honig und Wasser im Gärballon Met ist ein Wein aus Honig und Wasser, der vermutlich bei der Lagerung von Honigwasser zufällig entstand. Alkohol und Honig töten Keime ab, womit sie für den sesshaft werdenden Menschen sehr wichtig wurden. Somit kann Honig Wasser entkeimen und damit genießbar machen. Wird das Gefäß bei guten 20° Celsius stehen…

Geschenkidee Weinbox mit Gravur

Ob Geburtstag, Hochzeitstag oder einfach nur so Weinliebhaber sind nicht allein und kennen einander. Jeder wird unter seinen liebsten Angehörigen oder Freunden andere Liebhaber guter Weine finden. Ob man zu einer Feier, zum Geburtstag oder nur zum geselligen Abend geladen wird, eine gute Flasche Wein als Überbringsel macht sich immer gut. Eine gekräuselte Geschenkschleife samt…

Mit der nassen Kälte kommt die Glühweinzeit

Den eigenen Glühwein kochen Wer kennt es nicht, dass es auf dem Weihnachtsmarkt kalt ist, der Glühwein jedoch wärmt und es mit den Freunden einfach nur schön ist? Noch gibt es keine Weihnachtsmärkte, der Sommer scheint sich jedoch zu verabschieden. Es ist kalt, regnerisch, das Laub fällt von den Bäumen – jetzt müssen wir leider…