Rotwein karaffieren oder nicht?

Es kommt auf den Rotwein an Eine gewisse Trinkkultur gehört zum Wein dazu, um ihn zu würdigen und auch zu genießen. Aber auch das Wissen um den Wein ist entscheidend, um sein volles Potenzial zu erfahren. In der heutigen Zeit findet sich im normalem Weinhandel fast ausschließlich trinkreifer Wein. Der Käufer findet teils auf den…

Henri Jayer – unter dem Hammer

Sein privater Weinbestand ist Millionen wert Im Alter von 84 Jahren verstarb der weithin bekannte Burgunderwinzer Henri Jayer im Jahr 2006. Nun sollen seine letzten privaten Weine in Genf in dem Auktionshaus Baghera Wines veräußert werden. Es handelt sich um 855 Standard- und 209 Magnumflaschen. Die Erlöse, der auf den 17ten Juni 2018 angesetzten Auktion,…

Nano-Spritzmittel im Weinberg?

Wirkstoffe effektiver einsetzen Spritzmittel in der Lebensmittelherstellung sind ein kontroverses Thema. Zum einen kann die Leistung erhöht werden, womit mehr Nahrung für die Menschheit verfügbar wird. Zum anderen können uns Ackergifte krank machen und möglicherweise über Jahrzehnte oder noch länger in der Umwelt ihr Unwesen treiben. Selbst Bio-Betriebe dürfen das ein oder andere Spritzmittel verwenden.…

Mit Portwein 122 werden

Ältester Mensch nicht abstinent Es ist vielen ein Rätsel, warum einige mit ihren Sünden über 100 Jahre alt werden und andere vor dem offiziellen Rentenalter schon unter der Erde liegen. Eines der bekanntesten Beispiele ist Helmut Schmidt, ehemaliger Bundeskanzler von Deutschland. Selbst in den Zeiten vom Nichtraucherschutz genoss dieser Mann das Sonderrecht, in Talkshows und…

Aus dem Labor – nachgebauter Wein

Ohne Weinbeeren In den USA gibt es bereits Käse, für den kaum oder keine Milch verarbeitet wird – nicht für Veganer, sondern weil es billiger ist. Bau- und Verbundstoffe ohne Holz sind ebenfalls ein großes Thema. Auch in anderen Bereichen ist etwas anderes enthalten, nicht aber das, was man meinen würde. Es wird in Israel…

Trockenstress durch Klimawandel

Das Schmelz- und Regenwasser fest halten Gerade die bereits trockenen und warmen Weingegenden in Italien, Frankreich, Spanien, Portugal oder auch Griechenland leiden unter dem Klimawandel, wohingegen andere Regionen sogar profitieren und für den Weinbau interessant werden. Die hohen Temperaturen in Italien oder Spanien sind das kleinere Problem. Aber wenn das Wasser schon knapp war und…

Wein vom Vulkanberg

Aus Asche Geld machen Vor wenigen Tagen ist auf Hawaii der Kilauea ausgebrochen, der seine Asche bis in eine Höhe von bis zu 10.000 Metern schleudert. Für die Menschen der Region ist das eine Katastrophe, da sie teils ihre Häuser und ihre Existenzen verlieren werden. An einem aktiven Vulkan zu leben ist mit Risiken verbunden,…

Geschmacksfaktor Eichenholz

Amerikanische und französische Eiche Das Barrique aus solidem Eichenholz mit rund 225 Litern Fassungsvermögen hat für den Ausbau von gutem Wein eine lange Tradition. Bereits vor Christi Geburt wurde das Küferhandwerk entwickelt, es konnten Fässer aus Holz hergestellt werden. Auch damals werden solche Fässer bereits aus soliden Eichen hergestellt worden sein. Zum einen kann Eichenholz…

Kopfschmerzen am Tag danach

Schwefel im Wein? Viele erfahrene Weintrinker kennen es: Sie trinken mal diesen, mal jenen Wein. Gelegentlich wachen sie mit schweren Kopfschmerzen auf, gelegentlich nicht. Wein wird geschwefelt, um haltbarer zu werden. Ist es dieser Schwefel, der die Kopfschmerzen auslöst? So wären 150 bis 400 mg/l normal. Zum einen enthalten Weine etwas Schwefel und zum anderen…

Eigener Fruchtwein mit dem Alchema

Alle zwei Wochen den eigenen Craft-Wein Viele kleine Brauereien kreieren ihre eigenen Biere, es ist die Craft-Beer Bewegung, die von den USA ausgehend auch Deutschland erfasst. Es gibt außerdem viele, die schon ihr eigenes Bier gebraut haben. Wer ein paar Euro springen lässt, der kann eine kleine Brauanlage erstehen, die sich sehr exakt programmieren lässt,…