Kriterien für eine Auslese

Dem Namen nach kann nicht jeder Wein eine Auslese sein, da eben aus der Masse ausgelesen wird. Es gibt gesetzlich festgelegte Bedingungen, damit ein Wein als Auslese deklariert werden darf. Grundlegend ist, dass der Most wenigstens 95° oder in Baden sogar bis 105° Oechsle haben muss, damit er überhaupt durch die amtliche Prüfung als Auslese…

Alkoholfreie Weine für Antialkoholiker?

Mit RAXI Weinregalen lassen sich leicht Flaschenmengen von sechs bis über sechstausend Stück platzsparend und/oder optisch wirksam ein- oder zwischenlagern. Gerade bei regelmäßigem Weingenuss wäre eine gewisse Lagerhaltung vorteilhaft. Zum einen wird Wein meist in Kartons zu sechs Flaschen geboten sowie gute Tropfen schnell vergriffen sind und zum anderen sollte zu jedem Anlass, zu jedem…

Weinlagerung – der Ort ist egal, Hauptsache kühl

Wein kann über Jahre oder Jahrzente gelagert werden und behält sein Aroma wie am ersten Tag. Dabei spielt neben dem Licht auf die Wärme und die Art der Lagerung eine Rolle. Wein sollte liegend gelagert werden Gerade einen Wein, den man viele Monate oder Jahre aufbewahren möchte sollte man liegend lagern. Der Grund liegt im…

Lagerverkauf in Kerken von Holz Weinregalen

RAXI macht einen Lagerverkauf von Holz Weinregalen und hat einige der edlen Holzweinregale um bis zu 6% im Preis reduziert. Vom 05.02.2015 – bis 28.02.2015 reduziert RAXI seine Preise für kleine Holz Weinregale um etwa 6% (Das entspricht pro Holzweinregal 1-3 Euro) Die Weinregale können direkt von Kerken abgeholt werden, also auch wie gewohnt innerhalb…

Die Bedeutung der deutschen Weinstraße

Es gibt einige Weinstraßen aber eine der bekanntesten ist die 1935 unter den Nazis gegründete Deutsche Weinstraße. Nach dem ersten Weltkrieg wurde der deutsche Weinbau massiv durch die Beziehungen zu Frankreich beeinflusst und dadurch benachteiligt, da die Franzosen ihren eigenen Wein in den Vordergrund stellten und der deutsche Wein zu dem Zeitpunkt in Frankreich keinen…