Gastronomie- Einrichtung: Weinregale

Gerade bei einem Italiener wird erwartet, dass er einige gute Weine präsentieren kann. Aber auch beim Griechen, Deutschen oder Spanier darf ein guter Wein in der Getränkekarte nicht fehlen. Selbst wenn nur eine begrenzte Auswahl geboten wird, geht es nicht allein um die Verfügbarkeit sondern auch um die Atmosphäre der gastronomischen Einrichtung. Selbst wenn es vom Arbeitsaufwand, der Raumnutzung und den Klimawerten besser wäre, den Wein einfach im Weinkeller zu lagern, macht es den entscheidenden Unterschied, ein Raxi Weinregal im Sichtbereich der Gäste aufzubauen. Hierbei muss nur ein Teil vom Weinbestand in diesen Weinregalen vorhanden sein, um den Gästen die Flaschen präsentieren zu können. Aufgrund der nicht optimalen Klimawerte im Saal wäre es sogar besser, die längere Lagerung im Weinkeller einzuplanen und die Show- Regale ständig nach Bedarf aufzufüllen. Je nach Wunsch des Inhabers kann das Weinregal sogar nur für die Optik angebracht werden, um bestellte Weine aus dem Weinkeller zu holen. Mit einem „Raxi Motion“ Weinregal auf Rollen kann dieses jedoch auch zum Tisch gefahren werden, um den Gästen die Flaschen besser präsentieren zu können. Es kommt natürlich auf die Räumlichkeiten und Organisation an, wie verfahren wird. Die Atmosphäre an sich gewinnt jedoch erheblich, wenn in einem schicken Weinregal einige Flaschen im Sichtbereich ruhen. Es lassen sich natürlich weitere Dekoelemente wie einen fest montierten Korkenzieher, Weingläser und ein Kerzenvorrat anbringen. Dafür sind Raxi Weinregale nicht ausgelegt aber es können weitere Möbel oder Wandmontagen in Regalnähe angebracht werden. Hier sollte sogar ganz Individuell entschieden werden, damit kein Ort gestalterisch einem anderen ähnelt.

Das Auge isst mit

Es gibt viele Personen, die wenig Wert auf die Inneneinrichtung oder die optische Gestaltung vom Essen in einer Gastronomie legen. Sie wollen einfach nur gutes Essen, davon reichlich und das zum kleinen Preis. Dieses sind jedoch meist keine Weintrinker sowie es diesen Gästen in dem Moment wirklich nur um schnelles Essen geht. In der Regel ist es jedoch für eine Gastronomie, die sich nicht in die Rubrik „Schnellimbiss“ einordnen möchte, für den Erfolg entscheidend, dass die Räume eine wirklich gute Atmosphäre aufweisen. Viele Gäste achten nicht allein auf das Preis- Leistungsverhältnis sondern fahren für ihre besonderen Abende auch weitere Strecken und zahlen mehr, wenn alles stimmt. Hierbei muss die Einrichtung nicht unerschwinglich teuer werden, da auch einfache und schlichte Elemente wie ein Raxi Weinregal eine enorme Wirkung erzielen und zugleich eine lange Lebensdauer aufweisen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .